Aktiv und Aktuell > Einfeld - Aktiv > Fußball-Förderverein Einfeld e.V.

Im Jahr 2010 wurde der „Förderkreis Fußball im TS Einfeld“ ins Leben gerufen, um den Einfelder Fußballsport aktiv fördern zu können. Der Gesamtverein konnte die steuerliche Mehrbelastung, die die Einnahmen des Förderkreises mit sich brachte allerdings im Jahr 2010 nicht mehr schultern. Durch die Steuer-Freigrenze des Gesamtvereins wäre die Fußballsparte stets behindert gewesen, mögliche Ideen aufzugreifen und zu realisieren.

Somit musste reagiert werden und der „Fußball-Förderverein Einfeld e.V.“ wurde nach monatelanger Planung ins Leben gerufen – Ein echtes Muss, betrachtet man die Kürzungen der Zuschüsse durch die öffentliche Hand, welche auch Auswirkungen auf das Budget der Fußballabteilung haben. Grundlage des eingetragenen Vereins ist die Satzung vom 25.05.2010 und die Registereintragung beim Amtsgericht Kiel vom 22.10.2010.

Was wollen wir mit dem Förderverein erreichen? - Die Fußballabteilung des TS Einfeld wird insbesondere unterstützt durch die Beschaffung von Kapital in Form von Beiträgen und Spenden sowie durch Erträge bei Veranstaltungen und der Vermarktung von Werberechten der Fußballabteilung. Mit den erwirtschafteten Mitteln wird der Förderverein ausschließlich die Fußballabteilung des TSE unterstützen. Das Ziel dieser Unterstützung ist die Steigerung der Attraktivität des Fußballangebots des TS Einfeld sowohl im Jugend- als auch im Damen- und Herrenbereich.

Ziel ist es weiterhin, die seit Jahren erfolgreiche Jugendarbeit (in 2011 in allen Altersklassen vertreten) der Fußballabteilung auch für die Zukunft zu erhalten, Trainer und Betreuer weiter zu qualifizieren und die erforderliche finanzielle Unterstützung für die Aus- u. Weiterbildung sicherzustellen. Des weiteren werden alle Jugendmannschaften und Seniorenmannschaften mit Zuschüssen zur Trainingsbekleidung, zu Trainingslagern, Abschluß-, Meisterschafts- und Weihnachtsfeiern, zu Turnierteilnahmen im In- u. Ausland, zu Fahrt- und Schiedsrichterkosten, usw. unterstützt. Der Förderverein ist deshalb auf ehrenamtliche Tätigkeiten, auf Sponsorengelder und hauptsächlich auf die finanzielle Unterstützung der Mitglieder angewiesen.

Ohne die Einnahmen aus der Vermarktung der Stadionzeitung und der Spenden von Geschätts- u. Privatleuten würde der Fußballabteilung ein sehr großes finanzielles Defizit entstehen. Diese Vermarktung ist nur durch den Förderverein möglich, genau wie die angestrebte neue Bandenwerbung in unserem Stadion oder die vermarktete Werbung auf Trikots und Trainingsanzügen. Neue Sponsoren und Förderer sollen über den Förderverein auch langfristig für die Fußballabteilung gewonnen werden. Ein "großer" Mitgliederbestand ist für eine weitere Existenz des Vereins sehr wichtig. Um den Verein auf gesunde Beine zu stellen und seine Fortführung zu sichern, benötigen der Förderverein dringend eine Vielzahl von Mitgliedern, aus deren Kreis sich dann auch Damen, Herren und Jugendliche für eine aktive Mitarbeit rekrutieren könnten.

Schon mit monatlich 5 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Jugendliche und Rentner können Sie Mitglied im Fußball-Förderverein werden. Werden Sie Mitglied im Fußball-Förderverein des TS Einfeld und unterstützen den Einfelder Fußball. Den Mitgliedsantrag erhalten Sie auf dem Flyer, der hier und auf der u. g. Internetseite verfügbar ist (hier bitte klicken). Fotos von ha-jo und rue_ma_einfeld.

Quelle: (1.) Internetseite der Fußball-Sparte des TS Einfeld unter www.tse-fussball.de
Ein Verein ist die Talentschmiede  für zukünftige "Maradonnas".

"Altherren-Fußball" ist beim TSE besser bekannt unter dem Namen "Uhus".

Eine zukünftige Spielerin für die TSE Fußball Damen-Mannschaft.