Bildung und Betreuung > Koordiniertes Netzwerk > Platt im Familienzentrum Kita Einfeld

Sabine und Iris mit Gitarre führten durch das kurzweilige Programm.
Sie standen bereit für die alkoholfreien Cocktails in der Pause.
Iris verteilt die plattdeutschen Liedertexte an die Zuschauer.

Platt in der Kita Einfeld... war das Thema, das vom Familienzentrum Kita Einfeld gewählt worden war, um einen kurzweiligen Abend mit einem bunten Programm im Stadtteil zu bieten. Sabine Beckmann-Gibbisch, Koordinatorin im Familienzentrum und Iris Bendzuk, Diakonin und Mitglied der Startergruppe, führten sicher durch das Programm. Die Einfelder Speeldeel präsentierte einige Sketche in plattdeutscher Sprache und unterstützte die Zuschauer kräftig beim Singen der plattdeutschen Lieder. Unter Leitung von Stefan organisierte das Jugendfreizeitheim Einfeld (JFH) die Cocktailbar, an der es in der Pause alkoholfreie Getränke gab. Die Jugendlichen hatten im Vorwege der Veranstaltung an einer Einweisung für "Cocktail-Mixer" teilgenommen. Sabine kündigte zum Schluß der Veranstaltung an, daß das Familienzentrum in Kürze Plattdeutsch-Kurse für Kinder und Jugendliche anbieten wird.
Auch der Nachwuchs der Gilde konnte sich an dem Abend präsentieren.
Es gab einiges zu lachen bei den Sketchen in plattdeutscher Sprache.
Iris und Sabine stellen einige Mitglieder der Gilde bzw. Speeldeel vor.
Die Zuschauer hatten Gelegenheit, ihre plattdeutsche Sprache zu festigen.
Leo wurde besonders geehrt, da er mit großem Engagement dekoriert hatte.
Besonders die Zuschauer in der letzten Reihe machten beim Gesang mit.
Großer Andrang in der Pause an der Cocktailbar und viel Arbeit für die "Mixer".
Erich Kröger las zur Unterhaltung der Zuschauer einige plattdeutsche Geschichten vor.
Ein buntes Programm wurde für die Zuschauer im "Innenhof" der Kita geboten.
Einige Requisiten wurden für die plattdeutschen Sketche mitgebracht.
Stephan vom JFH stellte die Jugendlichen "Cocktail-Mixer" vor und gab weitere Detailinformationen.
Kräftig ünterstützen die Gilde-Mitglieder die Zuschauer beim Singen.