Geschichtliches > Einfelder Archiv > Zehn Jahre EKN-Cup > Drachenbootrennen 2010 - Am Steg

Vorbereitung auf den nächsten Start. Schwimmwesten sind wichtig ! Rückwärts will auch gelernt sein.
Ablegen zum Start. Wir tippen: Links im Boot gepaddelt ! Geschafft - und wo sind die Handtücher?
Letzte Absprache vor dem Start. Herr Schwarz, die Weste sitzt. Die Marine der Bundeswehr am See? 
Alle angeschnallt, es kann los gehen. Keine Panik, jeder kommt rein. Vorm Start noch ein Eis von Rühmann?
Die Drachen hatten die schönste Kopfbedeckung. T-Shirt - aber ohne Rückennummern. Katastrophe! THW mit dem OB und der Bw.
Einsteigen - bitte ! Keine Hektik - Alles super geregelt. Na, fehlen noch einige Crew-Mitglieder?
Modische Schwimmwesten waren nicht gefragt.  Nicht zu früh jubeln, bitte ! Richtiges Einsteigen will gelernt sein.
Locker an den Start. Die Mannschaften waren immer informiert. Die letzten Meter - bis zum Steg.
Nicht alle gleichzeitig ins Boot, bitte ! Einer geht noch, einer geht noch rein ! Helfer waren stets zur Stelle.
Fertig und leicht "abgekühlt". Kopfbedeckung war erwünscht. Ne Ratte auf dem sinkenden Boot ?
Die Laborratten beim Wassertest. Jungs, gebt euer Bestes ! Blick zur Konkurrenz.