Datenschutz und Haftungshinweise

Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter bin ich für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Der Betreiber der Seiten ist darauf bedacht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

Datenschutz (-Grundverordnung)

Der Betreiber dieser Internetseiten verarbeitet personenbezogene Daten, die beim Besuch dieser Internetseiten erhoben werden, nach Maßgabe des DS-GVO. Diese dient dem Betreiber dieser Internetseiten als Rechtsgrundlage für evtl. Verarbeitungsvorgänge, bei denen eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck eingeholt wird. Die Nutzung der Internetseiten ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Will eine Person zusätzliche Angebote auf diesen Internetseiten nutzen, ist die Veröffentlichung personenbezogener Daten erforderlich. Es wird generell eine Einwilligung der betroffenen Person vorab eingeholt. Bei Kindern bis zum 16. Lebensjahr wird die Einwilligung der Erziehungsberechigten eingeholt. Diese Aufgabe wird überwiegend von den Einfelder Einrichtungen und Vereinen vollzogen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten umfasst u.a. Name, Anschrift, E-Mail, Fotos, etc. und erfolgt im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung bzw. in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Diese Internetseiten können besucht werden, ohne dass Angaben zur besuchenden Person gemacht werden müssen. Bei jedem Zugriff auf diese Internetseiten werden allerdings Nutzungsdaten durch den jeweiligen Browser übermittelt und in Protokolldateien/Logfiles gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs dieser Internetseiten und der Verbesserung u. a. der Vereinsangebote.

Der Betreiber dieser Internetseiten erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person allgemeine Daten und Informationen. Diese Angaben werden in Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden die verwendeten Browsertypen und Versionen, das verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf die Internetseite gelangt (Referrer), Unterwebseiten, von wo aus die Internetseiten des Betreibers angesteuert werden, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, evtl. die IP-Adresse, der Service-Provider des zugreifenden Systems und weitere Daten und Informationen, die zur Gefahrenabwehr der Internetseiten dienen. Bei der Nutzung dieser anonym erhobenen Daten zieht der Betreiber dieser Internetseiten keine Rückschlüsse auf die betroffene Person, denn die Angaben werden nur benötigt, um Inhalte der Internetseiten zu optimieren und korrekt darzuzstellen sowie die Funktionalitäten von System und Technik zu gewährleisten. Die Daten der Logfiles werden lediglich mittelfristig gespeichert. Der Betreiber dieser Internetseiten hat Komponenten eines Web-Analyse-Dienstes mit Anonymisierungsfunktion integriert. Web-Analyse-Dienste erheben, sammeln und werten Daten über das Surfverhalten von betroffenen Personen aus, die diese Internetseiten besuchen (u.a. Anzahl der Seitenaufrufe, Referrer-Daten etc.). Web-Analyse-Dienste dienen zur Optimierung der Internetseiten NEUMUENSTER-EINFELD.DE.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, beruht die Datenverarbeitung auf dem DS-GVO. Auf Rechtsgrundlage des DS-GVO können auch Verarbeitungsvorgänge basieren, die von keiner der bisher benannten Rechtsgrundlagen erfasst werden. Das ist der Fall, wenn die Datenverarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses des Betreibers dieser Internetseiten oder eines Dritten erforderlich ist, sofern diese Interessen, die Rechte der betroffenen Person nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind gestattet, weil sie im DS-GVO besonders erwähnt sind.

Jede betroffene Person hat das Recht, eine ersteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen. Jede betroffene Person hat das Recht zur Löschung personenbezogener Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten oder auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung. Jede betroffene Person hat das Recht, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen oder unter Berücksichtigung der Datenverarbeitungszwecke die Vervollständigung oder Ergänzung unvollständiger Daten zu verlangen. Jede betroffene Person hat das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit dem Betreiber dieser Internetseiten (z.B. per E-Mail, Kontakt-Formular) werden personenbezogene Daten der betroffenen Person erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Die übermittelten Daten werden nach abschließender Bearbeitung der Anfrage gelöscht, sofern die betroffene Person dies wünscht und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Der Betreiber der Internetseite garantiert eine elektronische Kontaktaufnahme und eine direkte Kommunikation. Sofern eine Kontaktaufnahme per E-Mail oder über ein Kontaktformular erfolgt, werden die übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert (für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme). Jede betroffene Person hat das Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn die betroffene Person Fragen zur Erhebung, Widerrufe, erteilte Einwilligungen, Verarbeitung, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche oder Nutzung der personenbezogenen Daten hat, kann der Betreiber dieser Internetseiten über die Kontaktdaten, wie im Impressum hinterlegt, kontaktiert werden. Der Betreiber der Internetseiten erteilt jeder betroffenen Person auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten evtl. gespeichert sind. Außerdem berichtigt, löscht oder ändert der Betreiber der Internetseiten personenbezogene Daten auf Wunsch der betroffenen Person.

Jede betroffene Person hat das Recht, vom Betreiber dieser Internetseiten eine Bestätigung zu verlangen, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden, Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen oder Auskunft zu folgenden Angaben zu erhalten. Jede betroffene Person hat das Recht, dass personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und für die Datenverarbeitung nicht erforderlich ist: Personenbezogene Daten wurden für Zwecke erhoben oder verarbeitet, für welche die Daten nicht mehr notwendig sind. Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung oder es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Die betroffene Person legt Widerspruch ein gegen die Datenverarbeitung und es liegen keine berechtigten Gründe für die Datenverarbeitung vor. Jede betroffene Person hat das Recht, die Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist. Die Richtigkeit personenbezogener Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.

Jede betroffene Person hat das Recht, die personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person dem Betreiber der Internetseiten bereitgestellt wurden, in einem gängigen elektronischen Format zu erhalten und hat außerdem das Recht, diese Daten an Dritte zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß DS-GVO beruht oder zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten direkt vom Betreiber dieser Internetseiten an Dritte übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern nicht die Rechte Dritter beeinträchtigt werden.Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: (1.) Disclaimer von eRecht24.de (2) Datenschutzergänzung von dvjp.org - Deutscher Verband der Pressejournalisten (3.) Datenschutz-Grundverordnung - DSGVO - in Kraft getreten am 25.05.2018