Obstwiese - Baumschnitt-Kurs


Obstwiese - Baumschnitt-Kurs

Datum: 15.02.2020, 10:00 Uhr

 

   
Ort Veranstalter
Alte Obstwiese  Alte Obstwiese e.V. 
Kieler Straße 515  Kieler Straße 515 
24536 Neumünster-Einfeld  24536 Neumünster-Einfeld 
  http://www.alte-obstwiese.de 
   


Der richtige Schnitt für den Obstbaum
Jeder Obstbaum benötigt eine regelmäßige Pflege, damit er viele und gesunde Früchte hervorbringt. Dazu gehört auch der Baumschnitt, der jetzt in der kalten Jahreszeit durchgeführt werden sollte. Zweck des Schnittes ist es, Luft, Licht und Sonne in den Baum zu bringen. Einander störende Äste werden entfernt und es wird darauf geachtet, dass die Leit- und die Fruchttriebe sich gut  entwickeln können.
Der Verein Alte Obstwiese Neumünster e. V. bietet am Samstag, den 09. Februar 2019 einen Baumschnittkurs an. Ein Fachmann erklärt anhand praktischer Beispiele an den jungen und alten Bäumen der Obstwiese, worauf man achten sollte. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen, die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 € pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Kurs findet auf der Alten Obstwiese in Neumünster, Kieler Straße  515 statt und beginnt um 10.00 Uhr.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Gegen eine Spende bietet der Verein Suppe und Getränke (u. a. eigenen Apfelsaft) an.
Weitere Informationen über die Obstwiese, den Verein sowie die sonstigen Termine können der Webseite www.alte-obstwiese.de entnommen werden. Kontakt:Burkhard Roese, Von-dem-Hagen-Weg 13, 24536 Neumünster - Tel. 04321/37723