Verein der Freunde u. Förderer der Grund- u. Gemeinschaftsschule Einfeld

Gegründet wurde der Verein am 14.04.1961. Unter dem Namen "Freunde der Mittelschule Einfeld e.V."  wurde der Eintrag ins Vereinsregister beim Amtsgericht Neumünster getätigt. Zum 1. Vorsitzenden wurde damals Herr Hans Voß gewählt, wie die Schulchronik berichtet. Aber der Name blieb nicht bestehen.

Bei der Einrichtung von Regionalschulen in Schleswig-Holstein im Jahre 2008, war auch die Einfelder Realschule betroffen. Dadurch wurden strukturelle Veränderungen notwendig. Parallel dazu wurde der Förderverein der Schule umbenannt. Der neue Name lautete ab 2008 "Verein der Freunde und Förderer der Grund- und Regionalschule Einfeld e.V." und wurde per Satzungsbeschluß festgelegt.

Im Jahr 2013 wurde aus der Regionalschule eine Gemeinschaftsschule und Einfeld bekam eine Grund- und Gemeinschaftsschule. Somit wurde auch der Förderverein umbenannt in "Verein der Freunde und Förderer der Grund- und Gemeinschaftsschule Einfeld e.V.

Der Mitgliedsbeitrag soll mindestens 12,- Euro pro Jahr betragen, darf aber auch höher sein. Die Mitgliedschaft können Eltern aller Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte als auch ehemalige Schülerinnen und Schüler erwerben. 

Ziel des Vereins ist es Unterstützung dort zu gewähren, wo dem Schulträger keine ausreichende Mittel zur Verfügung stehen. Bei der Förderung von Projekten an der Schule wird an das Wohl aller Schülerinnen und Schüler gedacht. Durch die Arbeit des Vereins werden zusätzliche Akzente im Schulalltag gesetzt und dadurch die kulturelle Schullandschaft bereichert.

Unterstützt wird bei der Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln und besonders bedürftigte Schülerinnen und Schüler. Weitere Hauptpunkte sind kulturelle Veranstaltungen der Schule und Schulprojekte. Gemittelt beträgt das Fördervolumen jedes Jahr € 2.000. 

Die Kontonummer des Vereins bei der Volksbank eG Neumünster (BLZ 21290016) lautet 482670. Spendenbescheinigungen können durch den Verein ausgestellt werden, da die Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Kiel Nord erfolgte. Die Erreichbarkeit des Vereins wird sichergestellt durch das Sekreteriat der Grund- und Gemeinschaftsschule in der Dorfstraße 21 und der Telefonnummer 04321 520304.

Quellen: (1.) Schulchronik "Eine Schule wird 50 - Mittelschule Einfeld / Realschule im Schulzentrum Einfeld" vom April 1997 (2.) Statuten des Vereins der Freunde und Förderer der Grund- und Regionalschule e.V. aus dem Jahr 2008



Eine erfolgreiche Unterstützung von Projekten zeigt sich z. B. durch eine Urkunde, wie diese aus dem Jahr 1993.